Wir helfen Ihnen gerne:
035 023 / 51 40 40
Mo.- Fr.: 9 Uhr - 18 Uhr
service-at-ewhisky.de
Online-Hilfe & Ticket System

 
 

BRUICHLADDICH Islay Barley 2007

01-01-030-033
 

18.95€

( inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Preis pro 1 Liter: 94.75 €
Bruichladdich
Schottland
Islay
Destillerie (Bruichladdich Distillery Isle of Islay Argyll PA49 7UN/GB)
Single Malt
50.0%
0.2l
Metalldose
keine

Whisky Eigenschaften

Beschreibung

3. Auflage des Islay Barley

Direkt am Rand der rauen Atlantikküste wächst die Gerste für unsere 100 % Islay Barley-Qualitäten. Die von unseren
Vertragsfarmern Mark und Rohaise French von der Rockside Farm traditionell angebaute Gerste wurde im Jahr 2006 geerntet und im Jahr 2007 in unserer Brennerei destilliert. Dieser Vorgang erforderte, wie bei all unseren Single Malts, extrem viel Zeit und
Vorsicht, denn unser Ziel ist es, die flüchtigen, aber für einen intensiven Geschmack unentbehrlichen natürlichen Öle der gemälzten Gerste zu erhalten. Sie sind ein wichtiger natürlicher Garant für eine komplexe Aromenvielfalt.

 

Extrem langsame Destillation, ohne Kältefiltration, ohne Zusatz von Farbstoffen.

  • Goldgelb
  • Florale Noten der wilden, mit blühendem Heidekraut bedeckten Moorlandschaft, deutlicher Ton von Wacholder, Weißdorn und wildem Bergthymian
  • Eichenholz, in der Nase eher verhalten, verbindet sich am Gaumen harmonisch mit malzig-süßen Noten und man hat den Eindruck, der Geschmack der ganzen Insel explodiert förmlich auf der Zunge
  • Kältefiltration ermöglicht ein subtil-sinnliches Zusammenspiel wilder Aromen. Die Harmonie aus Eleganz und dominanter Präsenz sorgt für einen Nachklang, der nicht zu enden scheint
Keine Abbildung

Die Bruichladdich Distillery wurde 1881 von den Familie Harvey erbaut. Von 1929 bis 1937 wurde die Brennerei vorübergehend geschlossen. Es folgten mehrere Eigentümerwechsel bis sie schließlich im Jahr 2000 durch die Investoren Reynier, Coughlin und Wright vor dem Verfall bewahrt wurde. Mit Jim McEwan gewann man einen bekannten Master Distiller für sich, so dass seit 2001 nur noch Whisky auf Spitzenniveau produziert wird. Seit 2012 gehört die Destillerie nun zur Unternehmensgruppe LVMH (Louis Vuitton Hennessy Moët).
Die Destillerie liegt am westlichen Ufer des Loch Indaal vor Port Charlotte auf der Hebrideninsel Islay. Die Brennerei mit seinen schneeweißen Fassaden und azurblauen Fenster ist auch von Weitem eine wahre Augenweide.
Die Malts der Brennerei besitzen den typischen Islay Touch. Rauch- und Torfaromen prägen den Whisky. Auf Grund der Vielzahl der unterschiedlichen Abfüllungen kann der Charakter sehr variieren. Viele Whiskys der Produktpalette sind nur leicht getorft und daher eher mild. Mit dem Port Charlotte und vor allem dem Octomore produziert die Destillerie jedoch zwei der am stärksten getorftesten Malts in Schottland.

Datenschutz-Hinweis: Erst beim abspielen des Videos werden Daten wie zum Beispiel IP-Adresse & Browserinformationen an YouTube übermittelt. Wer damit nicht einverstanden ist, sollte das Video nicht abspielen.

          

Messe Whisky Deal - Kostenloser Versand