Wir helfen Ihnen gerne:
035 023 / 51 40 40
Mo.- Fr.: 9 Uhr - 18 Uhr
service-at-ewhisky.de
Online-Hilfe & Ticket System

 

WOLFBURN Batch 204 – Madeira Cask Finish

Preis in Punkten: 3717 Punkte
Bonus-Punkte: 62 Punkte
01-01-160-007
 

61.95€

(inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand)
Preis pro 1 Liter: 88.5 €
Lieferbar
+
Wolfburn
Schottland
Northern Highlands
Wolfburn Distillery Henderson Park Thurso Caithness KW14 7XW/GB
Single Malt
46.0%
Nein
0.7l
GP
keine

Whisky Eigenschaften

Beschreibung

Vom „Batch 204“ – die fünfte Small Batch Release mit besonderer Fasslagerung - hat die Brennerei 5800 Flaschen aufgelegt und es ist das erste Mal, dass ein Wolfburn Single Malt mit Madeira-Finish in die Flasche durfte.

Fünfeinhalb Jahre reifte dieser Wolfburn in First Fill Bourbon Barrels, um dann für ein halbes Jahr in üppigen Fresh Madeira Hogsheads nachzureifen

  • Goldgelb
  • Weiche Süßweinaromen sind leicht vorhanden, ergänzt durch Bratapfel und Rosinen
  • Süß und voll - geben Sie ihm Zeit und eine ganze Reihe von Aromen entfalten sich. Pflaumen und reife Birnen weisen den Weg, überlagert mit einem Hauch von Madeira-Wein und wunderbaren Eichen- und Vanilletönen. Es gibt auch nur einen Hauch von Toffee und d
  • Am Gaumen verweilen süße Töne, die allmählich schmelzen und ganz am Ende eine kleine Spur von Butterscotch hinterlassen
Keine Abbildung

Derzeit ist Wolfburn noch die nördlichste Brennerei auf dem schottischen Festland . In Thurso gelegen, wurde die Anlage ab 2011 erbaut, 2013 floss der erste Spirit aus den Stills. Den Namen verdankt die Brennerei dem Bach „Wolf“ der an der Brennerei vorbeifließt. Weshalb der Bach nach einem Wolf benannt wurde, ist nicht bekannt. Vermutlich geht der Name auf eine Sagengestalt, den "Sea-Wolf", zurück. Dieses magische Wesen soll an der Küste Schottlands sowohl im Wasser als auch an Land gelebt haben. Wer das seltene Tier sichtete, dem war Glück und Wohlstand gewiss. Das Logo der jungen Wolfburn Brennerei zeigt einen Holzschnitt des Gelehrten Konrad Gesner nach seinen Vorstellungen des „Sea-Wolf“.